Gruppenfoto unseres Teams

Qualität

Consulting

Die Qualität unserer Beratung kann zuverlässig am besten vom Kunden selbst beurteilt werden. Von unserer Seite tun wir alles dafür, dass Sie zufrieden sind.

Qualitätssicherung

Unser Qualitätsmanagement System (QMS) wurde vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz NRW zertifiziert. Die Zertifizierung wird regelmäßig überprüft und weiterentwickelt.

Akkreditierung

Seit 1997 ist die Baudynamik Heiland & Mistler GmbH als Messstelle für Erschütterungen gemäß Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) durch das LANUV NRW benannt. Diese Benennung (Notifizierung) war bis 10/2015 befristet. Eine Verlängerung der Notifizierung setzt seit der Neufassung der 41. BImSchV eine Akkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) voraus. Das Akkreditierungsverfahren haben wir im März 2017 erfolgreich abgeschlossen und streben nun die erneute Notifizierung nach § 29b BImSchG durch das LANUV NRW an. Weitere Infos finden Sie in Kürze auf unserer Homepage.

Päzision der Messanlagen

Unsere Messgeräte werden jährlich kalibriert. Dazu unterhalten wir einen eigenen Schwingungsprüfstand. Das übergeordnete Normal ist ein beim DKD geeichter, hochgenauer Beschleunigungssensor.

Fachliche Weiterbildung

Unsere Mitarbeiter nehmen regelmäßig an Weiterbildungen und Fachtagungen teil. Durch unsere Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie auf Tagungen stellen wir uns der Diskussion der Fachwelt.

Mitarbeit bei Normen

Wir arbeiten in verschiedenen Normungsausschüssen aktiv mit (u. A. DIN 4150, DIN 45 669, DIN 45 672, DIN 45 673, VDI 2038, Erschütterungsrichtlinie Transrapid). Dadurch besitzen wir intensives Hintergrundwissen und haben Kenntnisse über die neusten Entwicklungen.

Gutachtertätigkeiten

Wir arbeiten auch als Gerichtsgutachter. Prof. Dr. Heiland ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger (ö. b. u. v. S. V.) auf den Gebieten Baudynamik und Erschütterungen. Er ist außerdem Gutachter des Eisenbahnbundesamtes (EBA).